Schlafberatung

Dein Baby braucht lange zum Einschlafen? 
Du kannst dein Kind nicht ablegen? 
Dein Baby wird nachts oft wach? 
Beim Gedanken ans Schlafenlegen bekommst du bereits Herzrasen? 


Ich kann dich beruhigen, das geht sehr vielen Eltern so. 
Oft wird einem von außen suggeriert, dass Babys mit spätestens 6 Monaten alleine ein- und durchschlafen können. 
Auch die Aussage "Ich habe geschlafen wie ein Baby." ist sehr irreführend. 
Oft setzt das Eltern unter Druck, sie haben Angst in der Erziehung was falsch gemacht zu haben, oder dass mit ihrem Baby etwas nicht stimmt. 


Viele greifen dann zu Schlaftrainings oder sanften Schlafcoachings. 
Ich distanziere mich deutlich von diesen Vorgehen, da sie in keiner Weise der natürlichen Entwicklung eines Kindes entsprechen. 


Was sind die Themen einer Schlafberatung? 


  • Einschlafen und Durchschlafen 
  • Veränderungen der Schlafenszeiten 
  • Partystimmung - nächtliche Wachphasen 
  • Papa darf auch mal - Schlafen bei anderen Bezugspersonen 
  • Ich bin schon groß - Der Umzug ins eigene Bett/ Zimmer 
  • Ein - und Durchschlafgewohnheiten ändern 
  • Sicherheit - Plötzlicher Kindstod 
  • "Mama / Papa macht Pause" -  beruflich, krankheitsbedingt, zum Vergnügen
  • Ach du Schreck  - Alpträume und Nachtschreck 


Beratung vor Ort: 

Gemütlich bei dir zu Hause

  • 75€ /Stunde, es wird im 15 Minutentakt abgerechnet.
  • 0,60€ / km, ab 10 km,  es gilt die kürzeste Entfernung laut Google Maps 
  • inklusiver schriftlicher Zusammenfassung per Mail
  • kurze Rückfragen 14 Tage nach der Beratung inklusive 


Beratung Online: 

Via Teams

  • 75€ / Stunde, es wird im 15 Minutentakt abgerechnet.
  • inklusiver schriftlicher Zusammenfassung per Mail
  • kurze Rückfragen 14 Tage nach der Beratung inklusive 


Bundle: 

Bei dir zu Hause oder online

  • Ersttermin 
  • intensiv Betreuung via Whatsapp, Anruf, Signal bis zum Folgetermin
  • Folgetermin 
  • 250€